Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Allgemeines Sommerfeeling statt Herbstdepressionen

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Allgemeines

Sommerfeeling statt Herbstdepressionen

Verband Deutscher Wassersportschulen e.V., Falk Sluga

Der Verband Deutscher Wassersportschulen e.V. (VDWS) blickt auf eine erfolgreiche Sommersaison zurück und steht schon jetzt in den Startlöchern für 2011

Hamburg, Oktober 2010 – Der VDWS holt die Segel noch lange nicht ein, sondern startet nach einem erfolgreichen Wassersportsommer voller Elan  in die kalte Jahreszeit. „Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung  in der vergangenen Saison.  Eine erste Umfrage unter den angeschlossenen Schulen hat ergeben, dass wir deutlich über den Planungen für 2010 liegen. Mehr als 80% aller befragten Schulen sind mit dem Verlauf des Sommers mehr als zufrieden,“ so VDWS-Vorsitzender Thomas Weinhardt

Auch wenn es hierzulande auf dem Wasser schon deutlich ruhiger geworden ist, müssen Wassersportinteressierte ihre Ausrüstung noch lange nicht einmotten. Mit dem VDWS kann man dem Sommer hinterher reisen und dort jobben, wo andere Urlaub machen. Wie das geht? Einfach  auf www.vdws.de eine Schule aussuchen, sich per E-Mail bewerben und  als Wassersportlehrer den Winter in der Sonne verbringen.

Wer noch kein Crack in Sachen Windsurfen, Kitesurfen oder Segeln ist, muss nicht auf einen Arbeitsplatz mit Strandatmosphäre verzichten. In  allen praktikumsberechtigten Schulen können Interessierte mit dem Job des Wassersportassistenten innerhalb von zwei bis acht Wochen einen  ausführlichen Einblick in die Arbeitsabläufe einer Wassersportschule  gewinnen und sich ein kleines Taschengeld dazu verdienen.

Alle, die sich vorher in Ruhe schlau machen und nicht sofort gen Süden  aufbrechen wollen, können den VDWS Ende Januar auf der boot Düsseldorf  live erleben. Vom 22. Januar bis zum 30. Januar gibt es auf der Beach  World in Halle 1 jede Menge Aktionen rund um den VDWS. Ein eigens für  die boot Düsseldorf geschaffener Simulatorpark und ein riesiges Indoor- Becken bieten den Besuchern Wassersport zum Ausprobieren und Anfassen.  Am VDWS-Messestand bekommen Funsportfans Informationen zu  Jobmöglichkeiten, Ausbildungen und Schulungen beim VDWS.

Mehr dazu unter www.vdws.de

Schon gewusst?

Der Verband Deutscher Wassersportschulen e.V. (VDWS) ist mit über 500 Wassersportschulen in 35 Ländern vertreten und steht seit 1974 für  Qualität und Kompetenz in Sachen Strandwassersport. Die Schulen haben bereits über eine Million Grundscheine in den Sportarten Windsurfen,  Kitesurfen und Segeln ausgestellt.

Der VDWS veranstaltet regelmäßig Existenzgründungs- und Managementtrainings in  den von Naturkatastrophen gebeutelten Regionen  rund um den indischen Ozean.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter