Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Kanusport Deutsche Kanu-Polo-Herren holen Silber in Herzschlag-Finale

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Kanusport

Deutsche Kanu-Polo-Herren holen Silber in Herzschlag-Finale

Die deutschen Kanu-Polo-Herren haben bei der Heim-EM auf dem Essener Baldenysee die Silbermedaille gewonnen. In einem über weite Phasen ausgeglichenen Spiel unterlag das Team des Deutschen Kanu-Verbandes gegen Italien in der dritten Verlängerung per Golden Goal mit 2:3 (0:1 / 2:2 / 2:2 / 2:2).

Deutscher Kanu-Verband e.V.Nach einem frühen Tor des italienischen Teams durch Luca Bellini (4.) konnte die Mannschaft von Bundestrainer Thomas Fricke in der 13. Minute durch Jacob Husen ausgleichen, zwei Minuten später fiel jedoch das erneute italienische Führungstor durch den Ausnahmespieler Bellini. Das deutsche Team verstärkte den Druck und belagerte das italienische Tor, doch erst sehn Sekunden vor Schluss gelang Mannschaftskapitän Björn Zirotzki, der laut umjubelte Ausgleichstreffer. In den ersten beiden fünfminütigen Verlängerungen konnte keine Mannschaft eine klare Überlegenheit herausspielen, bis schließlich im dritten Abschnitt erneut Bellini für Italien das Golden Goal erzielte.

"Wir hätten unsere Chancen viel mehr nutzen müssen und hatten Abstimmungsprobleme in der Defensive. Den Bellini kann man einfach nicht über die gesamte Spielzeit im Griff behalten", analysierte Kapitän Zirotzki unmittelbar nach dem Spiel. Auch Bundestrainer Thomas Fricke war enttäuscht: "Der Frust ist direkt nach so einem Spiel schon sehr groß. Wir haben dieses Jahr leider wieder das gleiche Schicksal erfahren wie bei der letzen EM, aber das Team ist unglaublich beständig. Aber wir haben bewiesen, dass wir zur Weltspitze gehören und mit uns immer zu rechnen ist!"

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter