Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Kanusport Gemeinsam im Kanu-Club oder individuell im Deutschen Kanu-Verband

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Kanusport

Gemeinsam im Kanu-Club oder individuell im Deutschen Kanu-Verband

249762_R_K_B_by_RainerSturm_pixelio Mitgliedschaft in Deutschlands erfolgreichstem Sommersportverband wird modernisiert

DUISBURG 14.12.2011. Mit Beginn des Jahres 2012 wird die Mitgliedschaft im Deutschen Kanu-Verband (DKV) noch einfacher: Ab diesem Zeitpunkt ermöglichen fast alle Landes- Kanu-Verbände eine Einzelmitgliedschaft zu gleichen Konditionen und Leistungen. Damit bietet der DKV eine moderne und attraktive Form der Mitgliedschaft an.

Wer auf Deutschlands Wasserstraßen und Seen organisiert paddeln möchte, kann sich einem der rund 1.300 über das gesamte Bundesgebiet verteilten Kanu-Clubs anschließen. Hier erfährt er in der Gemeinschaft Gleichgesinnter unmittelbar die Vielfalt des Kanusports.

Wer jedoch keinen geeigneten Club findet oder seine Freizeit lieber individuell gestalten möchte, muss deshalb nicht auf die Vorzüge einer Mitgliedschaft verzichten. Nahezu alle Landes-Kanu-Verbände in Deutschland bieten mit Beginn des Jahres 2012 zu bundesweit einheitlichen Konditionen eine Einzelmitgliedschaft an. Zu einem jährlichen Preis von nur 65 Euro können auch die Einzelmitglieder der Landesverbände zahlreiche Vergünstigen in Anspruch nehmen. So sind DKV-Mitglieder zu Vorzugspreisen Gast in über 800 Bootshäusern und rund 250 DKV-Kanustationen, erhalten Ermäßigungen auf einem von zwei DKV-Campingplätzen, genießen Sonderregelungen in Naturschutzgebieten, beziehen Kanuliteratur, Flusskarten und Flussführer zu günstigen Mitgliedskonditionen und können an vielen der rund 1.500 Veranstaltungen im DKV teilnehmen. Durch den Bezug der Zeitschrift KANU-SPORT und eine Unfallversicherung wird die Leistung für Einzelmitglieder abgerundet.

„Mit der Einzelmitgliedschaft hat der DKV einen wichtigen Schritt zur Bewältigung gesellschaftlicher Veränderungen getan“ erläutert Thomas Konietzko, Präsident des DKV, die neue Entwicklung. Zunehmende Individualisierung, unregelmäßige Arbeitszeiten oder auch häufige beruflich bedingte Wohnortwechsel verhindern vielfach die Mitgliedschaft in einem Kanu-Club. Durch die attraktiven und einheitlichen Bedingungen für Einzelmitglieder wird diesem immer größer werdenden Personenkreis eine Möglichkeit geboten, sich dennoch dem organisierten Kanusport anzuschließen. Weiterhin sei aber die Mitgliedschaft in einem Kanu-Club die günstigste Form der aktiven Freizeitgestaltung“, betont Thomas Konietzko. Die Einzelmitgliedschaft sei deshalb nicht Konkurrenz zur Clubmitgliedschaft, sondern stelle eine Ergänzung des vorhandenen Angebots dar.

Nähere Informationen zur Mitgliedschaft im DKV enthält der neu gestaltete Flyer „DKV-Mitgliedschaft“ und die DKV-Homepage www.kanu.de/mitgliedschaft. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich unkompliziert online anzumelden.

Auskünfte geben auch die DKV-Kanu-Fachberater (Adressen unter www.kanu.de => Marketing => Händler => Fachberater)

 

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter