Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern 5. Lauf der flyeralarm Ruder-Bundesliga am 3.9. in Krefeld

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

5. Lauf der flyeralarm Ruder-Bundesliga am 3.9. in Krefeld

248033_R_K_B_by_Albrecht_E_Arnold_pixelioZufriedenstellende bringen Platz Zehn und sieben wichtige Punkte im Abstiegskampf. Am kommenden Samstag, 3.9., findet in Krefeld der fünfte und letzte Lauf zur diesjährigen flyeralarm Ruder-Bundesliga statt.

ORV-Achter will weiter erstklassig bleiben

Dabei stehen die ORV-Männer vor einer klaren Aufgabe: Derzeit punktgleich mit Dresden auf dem ersten Abstiegsplatz müssen die Friedensstädter möglichst viele Plätze zwischen sich und die Sachsen bringen um weiter erstklassig zu bleiben, ebenfalls in das Gerangel um die Klassenerhalt involviert ist Favorite Hammonia Hamburg. Die Aufsteiger vom Traditionsclub an der Alster wollen selbstverständlich vermeiden, als Fahrstuhlverein tituliert zu werden. Daher wird es sicherlich einen harten wie spannenden Kampf dieser Mannschaften geben, an dessen Ende hoffentlich der ORV in Liga 1 verbleibt.

Vorhersagen für Krefeld nur schwer möglich, dennoch sind die Ziele klar

Angesichts nur einer Woche zwischen den beiden letzten RBL-Regatten ist es schwierig vorherzusagen welche Teams am Niederrhein wie gut sein werden. Viel trainiert werden kann nicht mehr, also wird es darauf ankommen, welche Mannschaft sich am besten unter der Woche regeneriert hat. Zudem ist die Strecke in Krefeld nach den extrem kurzen 280m von Hamburg nun gut 100m länger.

Es wird also bis zum Schluss der Saison spannend bleiben.

Ziel der ORV-Mannschaft ist dennoch ganz klar, den Klassenerhalt zu schaffen. Nachdem man in Münster, Hannover und Hamburg jeweils nur knapp an den Top8 vorbeigeschrammt ist, will die Crew mit Rad auf dem Blatt nun zusätzlich versuchen, wenigstens einmal in diesem Jahr in die obere Hälfte des Tagesergebnisses zu gelangen.

Artland Brauerei—Ein starker Partner aus der Region für den Osnabrücker Ruder-Verein

Die Artland Brauerei ist die Brauerei der Region aus Nortrup in der Samtgemeinde Artland im Landkreis Osnabrück. Mit Sitz auf dem historischen Artländer Fachwerkhof Renze aus dem Jahre 1773 wird hier Bier mit schonenden Verfahren, durch die die wertvollen Inhaltsstoffe und ihr ursprünglicher Geschmack erhalten bleiben, gebraut. Das „Artländer Pilsener“ und dunkle „Artländer NOX“ bestechen dabei durch ihren vollkommenen, vollmundig-weichen Geschmack und die hervorragenden Zutaten direkt aus der Nachbarschaft.

Um Bier aus der Region für die Region zu brauen, werden bei der Artland Brauerei seit 2007 starke Tradition und modernste Technik zusammengeführt. Genau wie im Osnabrücker Ruder-Verein und der flyeralarm Ruder-Bundesliga!

Osnabrücker Ruder-Verein

Homepage:
www.orv.de

Christian Vennemann

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter