Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern Caroline Meyer gewinnt Langstreckenrennen

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

Caroline Meyer gewinnt Langstreckenrennen

RC Germania Düsseldorf, Maren DerlienBeim Langstreckentest des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes (27.11.) auf dem Dortmund-Ems-Kanal ruderte Caroline Meyer vom Ruderclub Germania Düsseldorf (RCGD) im U19-Leichtgewichtseiner  (Juniorinnen) auf Platz eins.

Hinter Caroline Meyer belegte die diesjährige Doppelzweierpartnerin Johanna Coenen (Bonner RG) Platz zwei. RCGD-Trainer Luis Buslay freut sich über das optimale Ergebnis seines Germania-Schützlings: „Bislang war sie immer die kleine Caro. Sie muss sich nun nicht hinten anstellen, sondern kann selbstbewusst noch vorne schauen. Die Paarung für 2012 ist aber noch völlig offen.“

Im U19-Leichtgewichtseiner (Junioren) belegten Lucas Schäfer, Lukas Böhmer und Cornelius Nellessen die Plätze drei, fünf und sechs. Sie sind somit zusammen mit den beiden Siegern Felix Brummel und Sven Ditzel (RV Münster) sowie Platzierten Ruderern aus dem Landesleistungsstützpunkte Rheinland-Nord (Düsseldorf, Krefeld, Neuss) in einem Pool, aus dem sich später weitere Bootsbesetzungen bilden werden. Der Wechsel in die Disziplin Riemen ist geplant. „Die Athleten sollten in Dortmund zunächst aber ihre individuellen Leistungen im Einer zeigen. Nun kann man im Training nach passenden Teams suchen“, so Buslay.

Der Düsseldorfer Anton Schulz blieb mit Platz zwölf im U17-Einer deutlich hinter seinen Erwartungen zurück. Aufgrund rudertechnischer Probleme hatte er eine Minute Rückstand auf die Spitzenplätze.

Presse
Ruderclub Germania Düsseldorf 1904 e.V.
Postfach 250107
40093 Düsseldorf
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

RC Germania Düsseldorf
Homepage:
www.rcgermania.de

von Maren Derlien

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter