Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern Guter Start bei der U23-WM für deutsche Ruderer

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

Guter Start bei der U23-WM für deutsche Ruderer

pixelio_christiane Die Ruderinnen und Ruderer des Deutschen Ruderverbands (DRV) sind mit drei Siegen und einem zweiten Platz sehr gut in die U23-Weltmeisterschaften gestartet. Diese finden momentan in Amsterdam auf der Bosbaan bis zum Sonntag statt.  

Der Leichtgewichts-Männer-Zweier ohne mit Christopher Herpel (Heidelberg) und Jan-Philipp Birkner (Rheinfelden) lieferte sich ein spannendes Rennen mit den Amerikanern, gewann aber letztlich mit knapp einer dreiviertel Länge. Sehr gut lief es auch für den Frauen-Zweier ohne mit den Schwestern Davids aus Krefeld. Miriam und Sara gewannen vor den Südafrikanerinnen und den Griechinnen ihren Vorlauf. Der dritte Sieg wurde durch den Leichtgewichts-Männer-Doppelvierer errudert. Einen guten zweiten Platz und die direkte Qualifikation für das Halbfinale ruderte der Männer-Vierer ohne ein. Hier mussten die Italiener schon eine neue Weltbestzeit in dieser Altersklasse bringen, um den lange führenden deutschen Vierer zu bezwingen.

www.rudern.de

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter