Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern Sieg für Karl Schulze und Deutschlandachter

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

Sieg für Karl Schulze und Deutschlandachter

pixelio_anneDie heutigen Rennen sind für den Deutschen Ruderverband (DRV) vor knapp 5.600 Zuschauern erfolgreich verlaufen. Mit zwei Siegen und einem zweiten Platz sind jetzt insgesamt schon 9 Boote des DRV im A-Finale. 8 Boote müssen noch im Halbfinale das Ticket lösen, insgesamt 4 Boote stehen in den Hoffnungsläufen.

Highlight des Tages lieferte Karl Schulze (Dresden) im Männer-Einer ab, der in einem sehr stark besetzten Hoffnungslauf nicht nur weiterkam, sondern auch gegen Lassi Karonnen, Duncan Free und Malcolm Howard absolute Spitzenruderer auf die Plätze verwies. Auch der Deutschlandachter zeigte eine starke Vorstellung und ließ sich auch nicht durch die Gastgeber überraschen, die an der 1500m Marke noch führten. Mit einem starken Endspurt zogen die Mannen von Trainer Ralf Holtmeyer auf Höhe der Tribüne vorbei und lösten damit das Ticket für das Finale am Sonntag. Damit haben sich in den olympischen Bootsklassen schon 3 Boote für das A-Finale qualifiziert, 7 stehen im Halbfinale und 4 im Hoffnungslauf.

Der Frauenachter muss sich nach dem vierten Platz im Vorlauf hinter Kanada, Rumänien und Neuseeland steigern, um über den Hoffnungslauf das Finale zu erreichen. Auch Linus Lichtschlag (Berlin) und Lars Hartig (Friedrichstadt) müssen im Leichtgewichts-Männer Doppelzweier im Halbfinale eine Schippe drauf legen, denn heute reichte es hinter China im Hoffnungslauf nur zum zweiten Platz.

In den Bahnverteilungsrennen zeigte der Männer-Zweier mit eine gute Leistung und holte sich die zweite Position hinter den Australiern. Maximilian Munski, Philip Adamski und Steuermann Albert Kowert sind damit auf Medaillenkurs, aber das Rennen war eng und im Finale muss die Leistung bestätigt werden. Die Leichtgewichts-Doppelvierer ruderten ein Rennen ohne Aussagekraft, denn schon nach wenigen Metern nahmen unsere Boote heraus.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter