Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern U23 Ruder-WM startet morgen in Brest

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

U23 Ruder-WM startet morgen in Brest

pixelio_bredehorn_jDie Ruder-Weltmeisterschaften der U23 starten morgen in Brest (Weissrussland). Dort werden vom 22. bis 25. Juli 57 Länder und über 880 Athleten erwartet, die dort in der U23-Klasse gegeneinander antreten. Die Mannschaft des Deutschen Ruderverbandes wird durch 69 Ruderinnen und Ruderer in 21 Bootsklassen vertreten.

Besonders starke Chancen auf Edelmetall hat der Männer-Achter mit Hendrik Bohnekamp (Berlin), Marco Neumann (Magdeburg), Maximilian Munski (Lübeck), Felix Drahotta (Rostock), Anton Braun (Berlin), Ruben Anemüller (Lübeck), Nils Menke (Friedrichstadt) und Bastian Bechler (Berlin), sowie Steuermann Albert Kowert (Osnabrück).

Hochgehandelt sind die beiden Hamburger Eric Johannesen und Sebastian Peter, die beim Weltcup der offenen Klasse in München überraschend die Bronzemedaille gewinnen konnten. Auch der Männer-Doppelvierer mit Hagen Rothe (Berlin), Hubert Rrzybinski (Berlin), Clemens Wenzel (Potsdam) und Tim Bartels (Magedeburg) ist mit erfahrenen und leistungsstarken Skullern besetzt.

Bei den Frauen ist der Doppelzweier mit Julia Lepke (Rostock) und Lisa Schmidla (Krefeld) und der Leichtgewichts-Doppelzweier mit Helke Nieschlag (Hamburg) und Sina Burmeister (Treptow) favorisiert. Insgesamt ist es in dieser Altersklasse schwer eine Einschätzung vor den Vorläufen zu treffen, fehlen die internationalen Leistungsvergleiche in dieser Altersklasse bis auf wenige Ausnahmen. 

Die Vorrennen starten Donnerstag, den 22. Juli voraussichtlich um 9:30 Uhr, nach den Hoffnungsläufen (Freitag, den 23. Juli) gehen die Finalrennen am Sonntag nach jetzigem Stand ab 11:00 Uhr über die Regattastrecke.

Die World Rowing U23 Championships wurden erst 2005 von der FISA als offizielle Weltmeisterschaften anerkannt. Davor gab es seit 1976 das "Seniors Match" und dann ab 1992 den "Nations Cup" in der Altersklasse U23.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter