Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Rudern Zwei Siege in den Hoffnungsläufen

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Rudern

Zwei Siege in den Hoffnungsläufen

241004_R_K_by_Benno_Buschmann_pixelioDer Deutsche Ruderverband hat weiterhin alle Boote im Rennen um die Medaillen, denn heute konnten drei deutsche Boote sich mit guten Leistungen für die nächste Runde qualifizieren.

Als erstes deutsches Boot ruderte der ID-Mixed-Vierer mit heute im Bahnverteilungsrennen. Das Berliner Boot, dass durch Monika Tampe betreut wird, ruderte auf den vierten Platz im ersten WM-Rennen überhaupt.

Der Leichtgewichts-Männer-Vierer ohne holte sich mit dem zweiten Platz die Qualifikation für das Halbfinale. Bedenkt man, dass das holländische Boot heute dies nicht schaffte, kann man abschätzen, wie hart hier die Konkurrenz ist.

Lena Müller schaffte mit einem dominanten Start-Ziel-Sieg eine sehr gute Ausgangsbasis für die weiteren Rennen. Die junge Duisburgerin unterstrich ihre Ambitionen in dieser Konkurrenz.

Der Männer-Zweier ohne mit Felix Drahotta und Maximilian Munski ruderte den zweiten deutschen Sieg des Tages ein und zeigten sich gut gerüstet für die Halbfinals.

Weitere Informationen finden Sie auf www.rudern.de


Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter