Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Segeln Minitransat nach Brasilien gestartet - Jörg Riechers auf Rang 1

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Segeln

Minitransat nach Brasilien gestartet - Jörg Riechers auf Rang 1

Konrad Kubisch/mare.de

(La Rochelle) Um genau 17:17 fiel am Sonntag  vor La Rochelle bei sommerlichen Temperaturen und schwachen Winden am berühmten Fort Boyard der Startschuß zur Minitransat von La Rochelle nach Salvador Bahia (Brasilien). Seit 19 Jahren findet alle zwei Jahre die Einhandregatta statt und ist mit nur 6,50 Meter langen Schiffen die kleinste Klasse der Hochseeracer.

Mit dabei auch der Hamburger Jörg Riechers (43), er ist Deutschlands bester Einhandsegler und gehört mit seiner "mare.de" zum engen Kreis der Favoriten im Feld der insgesamt 79 Teilnehmern aus 16 Ländern, darunter 6 Frauen. Das Klassement heute um 9 Uhr deutet Riechers Favoritenrolle schon an, er liegt auf Rang 1,   Björn Freels, der zweite Deutsche Teilnehmer, segelt mit seinem Serienschiff "Rikki Titti" auf Rang 41.

Auf der insgesamt 4200 Seemeilen (7800 km) langen Route bis nach Bahia (Brasilien), die mit einem Stopp auf Madeira in zwei Etappen gesegelt wird, werden die Skipper zunächst die Biskaya bei schwachen bis mäßigen Winden durchqueren. Der Etappenstart vor Funchal (Madeira) erfolgt dann am 13.Oktober mit direktem Kurs auf Brasilien. Ohne Satellitentelefon,  Internet und ohne Wetterrouting ist diese Route auf so kleinen Booten nicht ungefährlich. Sturmtiefs im Nordatlantik und plötzlich auftretende Gewitterböen in den Kalmen verlangen den Skippern alles ab. Nur im Notfall steht ein Notsender zur Verfügung. Alle Schiffe werden  regelmäßig per Satellit geortet und die Position im Internet veröffentlicht.  Weitere Informationen geben Begleitschiffe

Bisher sind nur wenige Deutsche dieses Rennen gesegelt, für ein Podiumsplatz reichte es bisher nie. Jörg Riechers könnte für eine Überraschung sorgen, denn alle Rennen in diesem Jahr beendete der Hamburger im Spitzenfeld.

Mehr Infos:
http://segeln.mare.de/?attachment_id=358
Fotos: Konrad Kubisch/mare.de
Foto Start La Rochelle: Pierrick Garenne / GPO

Das Rennen kann auf  dem Race Tracker verfolgt werden: Profisegler Jörg Riechers segelt in der Gruppe der Prototypen,
Björn Freels in den Serienschiffen.
http://tracking.transat650.net/carte/etape-1.html


Konrad Kubisch
Mediamaritim International
- Rédaction France-
Maritime Pressemeldungen
mob. +33 (0)6 07 60 41 82
tél. +33 (0)5 58 48 18 00
mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter