Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Segeln Mitsegler-Kapazitäten am Freitag und Sonntag

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Segeln

Mitsegler-Kapazitäten am Freitag und Sonntag

hansesail_1108_2011_gulden_leeuw

Zum Auftakt der Hanse Sail meinte es der Wettergott noch nicht so gut mit den Besuchern, aber für die kommenden Tage sind die Aussichten vielversprechender. Viele wunderschöne Traditionsschiffe suchen noch Mitsegler und locken mit Last-Minute-Preisen, so auch der 3-Mast-Toppsegelschoner "Gulden Leeuw". Bereits im letzten Jahr begeisterte der 70 Meter lange Neubau aus den Niederlanden die Sail-Besucher. Tagestouren für Freitag und Sonntag können zu Preisen um die 60 Euro erworben werden. Zu finden ist die "Gulden Leeuw" am Liegeplatz 79 im Rostocker Stadthafen.

Kapazitäten zum Mitsegeln am Samstag bieten beispielsweise auch noch kleinere schnittige Segelyachten wie die "Gota". Die Buchungszentrale ist erreichbar unter Telefon (0381) 208 52 26 und natürlich via Internet auf hansesail.com.   

Bosse auf der Antenne-MV-Bühne, moderne Shantys auf der Lohro-Bühne

Nachdem Bosse auf dem diesjährigen Searock-Festival in Bad Doberan nicht auftreten konnte, weil dieses aufgrund des Regens und Sturms abgesagt wurde, tröstet er seine norddeutschen Fans nun am Sail-Freitag. Ab 21.30 Uhr singt er seine kraftvollen und aufrichtigen Songs. Kudde & die Kudders hingegen sind eine Rostocker Shanty'n'Roll Band, die sich ganz der seemännischen Musik verschrieben hat. Niemand passt besser zur Hanse Sail, als diese drei Herren. Stilecht mit Schippermützen und Stromgitarren, spielen Kudde & die Kudders ab 20.35 Uhr auf der Lohro-Bühne, Höhe MAU-Club an der MS "Georg Büchner" im Rostocker Stadthafen.   

Volleyballerinnen der 1. Liga auf NDR-Bühne

Am Sail-Freitag sind zwischen 16 und 17Uhr die Spielerinnen des SC Schwerin auf der NDR-Bühne im Stadthafen zu Gast. Gemeinsam mit Moderator Martin Seifarth erzählen die Deutschen Volleyballmeisterinnen von ihren Vorbereitungen für die neue Saison, stellen die neuen Spielerinnen und den neuen Trainer Buijs Teun vor und geben Autogramme. Natürlich zeigen die Erst-Liga-Volleyballerinnen, die auch in der letzten Saison wieder Deutscher Meister wurden, auch, wie man am schönsten pritscht und baggert. Alle Volleyballfreunde sind herzlich willkommen.

Rückblick Pressefrühstück vom 11. August 2011 zum Thema "Wirtschaft und Hanse Sail"

Für Matthias Fromm, Direktor der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, bietet die Hanse Sail eine tolle Kulisse und ist zu Recht das Aushängeschild einer ganzen Region. Schiffspatenschaften, wie sie beispielsweise REWE Food Service und das Autohaus Goldbach übernommen haben, helfen den Schiffen, den angesiedelten Unternehmen, der Hanse Sail und letzlich dem ganzen Bundesland. Und die zu einem Törn eingeladenen Geschäftspartner lernen ganz nebenbei, "dass man in Rostock nicht nur gut Urlaub, sondern auch gut Wirtschaft machen kann", so Christian Weiß von Rostock Business.   

Bild:Der niederländische 3-Mast-Toppsegelschoner "Gulden Leeuw" bietet für Freitag und Sonntag noch Tagestouren an. Foto: Archiv Hanse Sail Rostock

Veranstaltungsausblick auf Freitag, 12.08.2011

ab 9.00 Uhr, Stadthafen und Warnow
Gemeinsames Auslaufen der Teilnehmerschiffe zu Tagesfahrten in das Seegebiet vor Warnemünde

10.00 - 18.00 Uhr, Marinestützpunkt Hohe Düne
Offener Stützpunkt bei der Marine mit Beteiligung der DGzRS

10.00 - 18.00 Uhr, Segelstadion im Stadthafen
Open BIC Cup und Qualifying Baltic Sail Nations Cup

15.00 - 16.00 Uhr, Hanse-Sail-Bühne auf der Haedge-Halbinsel
Shanty-Chor "Oldenburg"

15.30 - 16.30 Uhr, Bühne "Pier 7" am Passagierkai in Warnemünde
Shanty-Chor "Luv un Lee"

19.00 - 20.00 Uhr, Segelstadion im Stadthafen
THE COPPERBOYS

ab 19.00 Uhr, "Rock the Ramp" im Kieshafen Stadthafen
Windskate-Contest mit Musik-Act

19.00 - 24.00 Uhr, NDR-Bühne
Right Said Fred und T.G. - die NDR Sommertour-Band


19.30 - 23.30 Uhr, Bühne Internationaler Markt / Alter Fritz
Breitling Stompers

21.30 Uhr, Bühne Antenne MV
BOSSE


Pressebüro Hanse Sail Rostock
Warnowufer 65 / 2. Etage
D - 18057 Rostock

Öffnungszeiten
8. bis 10. August 2011: 9.00 - 17.00 Uhr
11. bis 14. August 2011: 8.00 - 19.00 Uhr

Tel. (0381) 49 73 98 70
Fax (0381) 49 73 98 78
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

www.hansesail.com

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter