Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Segeln Weiße Pest und rücksichtslose Kapitäne?

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Segeln

Weiße Pest und rücksichtslose Kapitäne?

www.bootsausbildung.comBeim kommenden Bremer Seglerstammtisch stellt Nils Führer, Nautikstudent der Hochschule Bremen, seine Diplomarbeit zum Thema „Konflikte zwischen Seglern und Berufsschifffahrt“ vor.

Auf der Brücke eines Berufsschifffes werden die Sportbootfahrer schon mal als „die weiße Pest“ bezeichnet. In der Seglerszene kursieren andererseits immer wieder Gerüchte, dass die Brücken der Containerschiffe minimal oder auch überhaupt nicht besetzt sind.

Nils Führer hat eine anonyme Umfrage ins Netzt gestellt und Kapitäne und Skipper um Ihre Mithilfe gebeten. „Ziel ist es, die Situationen zu beleuchten, die zu Konflikten führen“, so Führer.
„Als ich von der Diplomarbeit hörte, dachte ich: das muss ein Vortrag beim Seglerstammtisch werden“, so Klaus Schlösser, verantwortlich für das regelmäßige Treffen. „Wir teilen uns zwar eine Wasserfläche, wissen aber im Grunde viel zu wenig voneinander“, philosophiert Schlösser über Freizeitskipper und Berufsschifffahrt.

Beim Stammtisch geht es neben dem themenbezogenen Vortrag um Crew- und Mitsegelvermittlung, Törnerlebnisse und Erfahrungsaustausch (Bootspflege, Schiffshandling, Versicherung, etc.). Der Seglerstammtisch findet traditionell auf der MS Treue alle 2 Monate im Winter statt.
Der kommende Seglerstammtisch (zu dem alle Interessierte eingeladen sind) findet am Sonntag, den 12. Dezember um 18:00 Uhr auf der MS Treue, Schlachte Anleger 5 statt. Weitere Information unter www.bootsausbildung.com/seglerstammtisch oder unter 0421-498 97 95.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter