Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Surfen Cold hawaii Denmark Windsurfen ist wie Snowboarden

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Surfen

Cold hawaii Denmark Windsurfen ist wie Snowboarden

www.cold-hawaii.de, Anette HollenbachDann, wenn die Wellen hoch werden und der Wind mit mehr als 7 Windstärken bläst, findet Volker Hollenbach, Unternehmer aus Schleswig-Holstein und Betreiber des gleichnamigen Onlineshops www.cold-hawaii.de das Windsurfen so richtig spannend. Ähnlich reizvoll wie Skicross, wo sich je nach Parcours meterhohe Schanzen und Steilkurven aneinanderreihen und den Sportler voll und ganz fordern.

Jetzt im Winter will Volker in der Schweiz mehr snowboarden und ab April ist er wieder Richtung 2. Heimat - cold hawaii Klitmøller unterwegs. „Die Faszination des Gleitens haben beide Sportarten gemeinsam. Darüber hinaus ist bei beiden das Naturerlebnis ein für mich sehr wichtiger und starker Aspekt. Auch koordinativ profitiert man in beide Richtungen“, meint der 43-järhige Wirtschaftsinformatiker. Zu seinen bevorzugten ausländischen Surfrevieren gehören El Medano auf Teneriffa, Essaouira – Marokko. In Norddeutschland rippt Volker in St. Peter Ording und vor Sylt.
Seit er 1983 gemeinsam mit seinem Freund Roy Rodwald als erster Windsurfer in cold hawaii Klitmøller einfiel, ist er aber Muschelriff infiziert.
Sowohl für Volker als auch unter Wellenreitern/Surfern ist Cold Hawaii seit 1983  eben doch ein Mekka, der Wallfahrtsort für Pilger auf der Suche nach Wellen und ohne Ticket auf die Kanaren, nach Kapstadt oder Hawaii. Aber cold hawaii Klitmøller ist mehr als das Maui für Arme. Wer das Leuchten in den Augen von denjenigen sieht, die einen Tag über dem Muschelriff getobt sind, vor der Fischfabrik in Hanstholm endlose Wellenritte zelebrieren durften oder an den Bunkern am Südstrand den Sonnenuntergang genießen, der weiß, dass cold hawaii etwas ganz besonderes ist.

Seit den frühen 80ern entwickelte sich die Nationalstraße N 11 mehr und mehr zum Pilgerweg der Suchenden.  Den Kosenamen cold hawaii verdankt der Ort sowohl Volker als auch  seinem damaligen dänischen Freund, Windsurfer und Journalist des Thistedter Tageblattes, "Greas". Gemeinsam schrieben Sie 1987 den ersten Presseartikel über das Windsurfen in cold hawaii.
Der Kosename des besten Windsurfspots in Nordeuropa war somit geboren.
2005 haben sich Volker und seine Partnerin Anette das Namensrecht beim deutschen Patent- und Markenamt schützen lassen und damit die  Grundlage für das neue Sportslabel cold hawaii geschaffen.

Die Produktfotos sowie die Landschaftsaufnahmen sind alle in und um Klitmøller entstanden.
„Von unseren Kunden wird das Logo, die farbenfrohe Kollektion und die persönliche Betreuung besonders gelobt.“
„Die Bekleidung mit dem auffälligen cold-hawaii Logo, das an eine auslaufende Welle erinnert, reicht von Fleece- Hoodies über Kapuzensweater, Zipper, Caps, Beanies, Bags, Shirts. Alle Produkte sind qualitativ sehr hochwertig und unsere neue Kinderkollektion ist besonders farbenfroh“, berichtet Anette, die ebenfalls in Klitmøller surft.

Weitere Info´s findet ihr unter www.cold-hawaii.de

Anette Hollenbach
Dörpstraat 6
24848 Boklund
phone:++491704639796
email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
web:www.cold-hawaii.com

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter