Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Surfen Surf`n`Yoga Special im Maximum Surfcamp vom 14.-28. Juni 2009

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Surfen

Surf`n`Yoga Special im Maximum Surfcamp vom 14.-28. Juni 2009

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp

maximum surfcamp
Auch diesen Frühsommer lockt das Maximum Surfcamp wieder mit einem attraktiven Surf`n`Yoga Angebot nach Portugal!

Surflegenden wie Gerry Lopez, mehrfache Weltmeister wie Tom Carroll und Kelly Slater haben es uns gezeigt: mit Yoga surft man einfach besser!

Im Fokus des 14tägigen Specials steht die Harmonie zwischen Körper und Bewusstsein. Der Tag beginnt mit einstündigem morgendlichen Wake-up Yoga: verschiedene Asanas (Körperhaltungen) werden im Vinyasa Yoga-Stil miteinander verbunden und führen zu einer Meditation in fließender Bewegung. Als perfekte Vorbereitung für die Anforderungen des Wellenreitens schulen kraftvolle Posen wie der „Sonnengruß“, „Baum“ oder „Krieger“ die Tiefenentspannung und den Gleichgewichtssinn und schärfen gleichzeitig die Konzentration und Körperspannung.
Neben den Yoga Übungen bleibt genügend Zeit für den täglichen Wellenreitkurs, Theorievorträge und Videoschulungen. Auf Surfexpeditionen zu den besten Surfspots rund um das Surfmekka Peniche werden die Surfschüler durch ein erfahrenes Surflehrerteam schrittweise und professionell in die magische Welt des Wellenreitens eingeführt. Neben dem sicheren Weißwasserstart werden hier die richtige Durchtauchtechnik und der entspannte Grünwellenstart erlernt.
Die abendliche Sunset Yoga Stunde steht ganz im Zeichen der Entspannung und des Zusammenwirkens zwischen Körper und Geist. Erholsame Posen sorgen für Dehnung der beanspruchten Muskeln und Regeneration des Körpers für einen neuen Tag am Meer.

Leistungen SURF`n´Yoga Special

  • 14 / 7 Übernachtungen im Appartment (Sonntag bis Sonntag)
  • 20 Stunden Intensivkurs Wellenreiten - Praxis und Theorie (Mo. bis Fr.)
  • Yogakurs täglich vor (1 h) und nach (45min) dem Surfen
  • professionelle Betreuung von international ausgebildeten Coaches (Surf & Yoga)
  • Transfer zu den besten Spots in Surfmobilen
  • zweimal Videocoaching mit Videoprojektor
  • Surfboards und Neoprenanzüge zur freien Verfügung
  • Bodyboards, Skateboards und Surfvideos zur freien Verfügung
  • kostenloser Transfer vom/zum Busbahnhof Peniche am An-/ Abreisetag
  • optional: Frühstück & Lunchpack Greenlounge
  • optional: Internet, Waschmaschine, Beachcruiser

Termine & Preise
Surf'n'Yoga Special 1    
Datum: 14. – 21.06.2009         
449,- Euro

Surf'n'Yoga Special 2
Datum: 21. – 28.06.2009
449,- Euro

Surf'n'Yoga Special 1 & 2
Datum: 14. – 28.06.2009
829,- Euro

Anmeldung und Infos unter www.maximumsurfcamp.com

Die Yoga-Lehrerin Antje Schulze
Eine Begegnung mit der Kölner Yoga-Lehrerin Beate Korioth brachte Antje Schulze 2003 auf den Yoga-Weg. Neben Workshops u.a. bei Bryan Kest, Patrick Broome, Yogeswari, Jasmine Tarkeshi und Dana Flynn, absolvierte sie 2006 ihre Ausbildung zur Yoga-Lehrerin bei Lord Vishnus Couch in Köln. Yoga ist für Antje heute nicht nur das bewusste Erleben des Augenblicks, sondern darüber hinaus ein Weg zu mehr Balance und innerer Ausgeglichenheit.

Maximum Surfcamp  Portugal
Max Reuter, Deutscher Meister im Wellenreiten 2001 und ehemals langjähriges Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft im Wellenreiten, gründete 1996 in Peniche / Portugal eins der erfolgreichsten Surfcamps in Europa. Der 80 km nördlich von Lissabon gelegene Fischerdorf Peniche und die Halbinsel von Baleal zählen zu den besten Surfspots Europas, charakterisiert durch konstante Wellen an ewig langen Sandstränden abseits des Massentourismus bei permanent mildem Klima. Das Camp befindet sich in 150 Meter Entfernung zum Strand. Landestypische Appartements, eine große Sonnenterrasse mit Meerblick und der gemütliche Innenhof sorgen für ein entspanntes Ambiente. Für den schnellen Lernerfolg sorgen hochwertiges Surfmaterial und ein individuelles Kurskonzept.  Das professionelle, erfahrene Team ist den Surfrookies mit Begeisterung und Spaß beim Einstieg in den faszinierenden Sport behilflich. In der Greenlounge erhält der hungrige und durstige Surfer die nötige Stärkung: vom reichhaltigen Frühstücksbuffet, über leckere Snacks bis hin zum kühlen Bier.

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter