Interessantes

www.Teilestore.de
Home News & Aktuelles Surfen Yoga & Surf Deluxe – 11. bis 18. Juni 2011 im Norden Spaniens

Neu im Wassersportverzeichnis

Unsere Partner

Aktuelles - Surfen

Yoga & Surf Deluxe – 11. bis 18. Juni 2011 im Norden Spaniens

Karla Stanek, Liquid Surf & Yoga DelightGenieße den Einklang von Yoga, Natur und Meer - (Hamburg, März 2011) Das Yoga & Surf Retreat über Pfingsten ist die perfekte Gelegenheit, den Sommer zu begrüßen – mit einer einmaligen Verbindung von Aktivität und Entspannung. Unser Frühjahrs-Special findet in diesem Jahr vom 11.-18. Juni im Deluxe Hotel von Liquid Surf – einer 4* Sterne Unterkunft in Loredo/Kantabrien – statt. Das Hotel liegt umgeben von einem Pinienwald und nur drei Minuten Fußweg vom Strand entfernt, die pulsierende spanische Stadt Santander ist innerhalb von 20 Minuten mit der Fähre erreicht.

Der Tag beginnt mit einer morgendlichen Vinyasa-Yoga-Session – dynamisch und energetisierend. Nach dem Frühstück geht es zum Surfen: Die nahegelegene Langre-Bucht hat mit weich-brechenden Wellen und wenig Strömung perfekte Bedingungen für angehende Surfer. Außerdem genießen wir das Privileg, als einzige Surfschule dort zu unterrichten. Vor dem Abendessen gibt es eine entspannende und meditative Yoga-Stunde, bei der sich der Körper von den Anstrengungen des Surfens erholt.

Neben Yoga und Surfen bietet das Retreat zahlreiche Möglichekeiten, den Urlaub individuell zu gestalten. So kann man abends bei einem Glas Rotwein im Garten chillen, Surftheorie und Surfgeschichten lauschen oder von der Klippe aus den atemberaubenden Sonnenuntergang betrachten. Im benachbarten Dorf Somo lässt sich ideal ein Café con Leche mit Meerblick genießen oder mit der Fähre nach Santander  übersetzen um Lifestyle und Nachtleben der nordspanischen Stadt zu erleben – aber auch einfach bei einer Massage in der Suite entspannen.

Die Unterkunft, das 4* Hotel Torres, bietet neben seiner einmaligen Lage Erholung und Ruhe pur, egal ob im Garten, am Pool, in der Loggia oder der Hotelbar. Die Zimmer reichen von stilvoll ausgestatteten Doppelzimmern mit Couchecke bis hin zu luxuriösen Suiten mit Whirlpool.

Der Preis für die Woche beginnt ab 699 Euro, darin enthalten sind Unterkunft im Doppelzimmer (wahlweise Einzel- oder Doppelbetten), Vollverpflegung, 10 Stunden Yoga sowie Surfkurs mit Theorie und Videoanalyse und ein "Insider"-Trip nach Santander. Die Anreise erfolgt am besten per Flieger nach Santander (ca. 25 km) oder Bilbao (ca. 90 km).

Infos und Buchung unter www.liquid-surf.com und www.yoga-delight.com

Liquid Surf

Liquid Surf feierte im vergangenen Jahr sein 10jähriges Bestehen. Als DWV-anerkannte und renommierte Surfschule genießt Liquid Surf das gerade in Europa seltene Privileg als einzige Surfschule in der Bucht von Langre, einem wunderschönen Strand mit perfekten Anfängerkonditionen, zu unterrichten. Headcoach Boris Malcherek ist auf der Suche nach den perfekten Wellen die letzten 20 Jahre um den Globus gereist. Mit dem unerschöpflichen Repertoire an Geschichten und Erfahrungen, das sich daraus ergeben hat, lassen sich amüsante und spannende Abende am Lagerfeuer füllen, die sich immer wieder lohnen.

Yoga Delight

Yoga Delight steht für Vinyasa Yoga Retreats, die in erster Linie entspannen und Freude machen sollen. In Verbindung mit Surfen hat man hier die Möglichkeit, neben dem Yoga über seine Komfort-Zone herauszuwachsen und sich etwas Neuem zu öffnen. Diese Einigkeit von Yoga, Natur und dem Element Wasser stellt einen Bezug zu unserer Mitte her, den man während des Alltags leicht verliert. Dabei sind die Retreats keinesfalls asketische Fastenwochen, im Vordergrund stehen vielmehr Genuß, Entspannung, Lebensfreude sowie ein körperliches und mentales Wohlgefühl. Ziel ist es, mit einer Gruppe von Leuten eine gute Zeit zu verbringen und sich nach Belieben an allen den Aktivitäten zu beteiligen.

Kantabrien

Die Gegend im Norden Spaniens wurde in den letzten Jahren hauptsächlich von europäischen Surfern sowie Pilgern des Jakobswegs besucht und ist vom Massentourismus bisher verschont geblieben. Hotelanlagen an den Stränden sieht man hier nicht, stattdessen hat die Region zahlreiche leere Buchten, beeindruckende Klippen und eine bergige, grüne Landschaft zu bieten. Neben einem Ausflug nach Santander oder ins Guggenheim Museum von Bilbao lohnen sich noch Trips in die "Picos de Europa“ oder das mittelalterliche Dorf Santanilla del Mar.


Kontakt

Karla Stanek, Liquid Surf & Yoga Delight
www.liquid-surf.com

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.yoga-delight.com

Partner von Wassersportwelten.de

wassersportweltenHier geht es zu den Partnern von Wassersportwelten.de. weiter